Der Hauptgedanke ist, dass unsere Gesundheit ganz wesentlich von unserem geistigen und emotionalen Zustand abhängt.

(O.Carl Simonton)

Psychoonkologische Gruppe

Bitte beachten Sie die drei verschiedenen Angebotszeiten

8 x 75 Minuten Psychoonkologische Gruppe

In der Psychoonkologischen Gruppe beschäftigen wir uns gemeinsam mit Themen wie Psychoedukation (Informationen und Fertigkeiten zur Krankheitsbewältigung) sowie die Verbesserung der Lebensqualität durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Handlungskompetenz. Sie als Patient haben unterschiedliche Fähigkeiten, um die Aufgaben zu bewältigen, die Ihnen das Leben mit Ihrer Erkrankung stellt.

 

Themen in der Psychoonkologischen Gruppe:

  • Kennenlernabend
  • Stress: Wechselwirkungen zwischen Nerven-, Hormon-, und Immunsystem
  • Kraftquellen und Ressourcen
  • Ort der Ruhe und Kraft
  • Immunologische Abwehrkraft aktivieren
  • Glaubenssätze ergründen, Gedanken und Gefühle näher betrachten
  • Achtsamkeit und Lebensenergie
  • Dem inneren Berater vertrauen, Vorsätze

Themen sind auf Wunsch der Gruppe auch austauschbar.

Hier passe ich mich den Wünschen und Bedürfnissen der Gruppenteilnehmer an.

 

Optional stehen folgende Themen zur Auswahl:

  • Umgang mit Problemen der Sexualität und Intimität
  • Umgang mit tumorbedingter Müdigkeit und Erschöpfung (Fatigue)

Die Gruppenabende werden gerade überarbeitet und neu gestaltet!